Hydraulikanschluss

  • Hallo,

    Ich habe einen Fendt GT 231. Dieser hat am Heck einen Hydraulikdrehanschluss, nun wollte ich einen Anhänger kippen festgestellt, dass der Anhängerstecker nicht passt.

    Das heißt der GT bräuchte einen Hydrauliksteckanschluss. Nun möchte ich aber nicht alles umbauen.

    Gibt es eine Möglichkeit den Anhänger trotz Unterschiedliche Anschlüsse zu kippen? Das es Übergangsstücke oder ähnliches gibt?

    Ist wahrscheinlich sehr einfach, aber entschuldigt bitte ich habe da nicht so viel Ahnung von.

    Danke für eure Antworten und Hilfe!

  • Das heißt ich besorge mir einen Stecker mit Drehanschluss und stecke ihn in die Hydraulikdose vom Trecker.

    Dann mit einer Muffe (Steckanschluss) beide verbinden und ich kann den Hydraulikschlauch vom Anhänger anschließen so das das kippen funktioniert. Richtig verstanden?

    Gruss Havana

  • Noch mal eine bescheidene Frage. Ich habe nun nach nem passenden Stecker für den Hydraulikdrehanschluss siehe Bild gesucht. Es gibt so viele verschiedene. Wie ermittel ich den passenden für mich?