Ein Neuer aus dem Rhein-Neckar-Kreis

  • ... aber tut was er soll.


    Ohne hättest Du dir was anderes einfallen lassen müssen. 8):thumbup:


    Frontlader ist einfach ein "must have", der ist überall und immer zu gebrauchen. Eine tolle Erleichterung, find ich. :)

    Viele Grüße aus dem Spessart.


    Thomas



    Lieber ein Fendt in der Scheune, als ein Hänger in der Hose! :D

  • Frontlader ist Genial ... nur manchmal könnte es eine Nummer größer sein, aber hat ja funktioniert.

    Die Konstruktion hinten hab ich erst geschweißt und ist noch nicht ganz fertig ;)

    Für den Container müsste die Gabel allerdings 2 m lang sein ... sonst drückt man den Dielenboden hoch =O

  • ACHTUNG: Es könnte immer etwas mehr sein. Ob Frontlader, Heckgabel, Motorleistung, Geschwindigkeit und und und.


    Ich hatte vor dem 308er ein Farmer 3S Bj 68 mit Frontlader, und dachte auch, könnte etwas mehr heben, am Frontlader oder auch am Heck.

    Und jetzt hab ich einiges mehr an Leistung, Gewicht, kann deutlich mehr am Heck heben, auch der Frontlader kann deutlich mehr, aber ....

    auch hier gibt es wieder eine Grenze!! ?(


    Ich denke, unsere Fendt´s helfen schon echt super. Der eine mehr, der andere nicht ganz so viel. Klar, ein 600er hat nochmal en deutliches an MEHR :/

    aber der kostet wieder mehr in der Anschaffung, Unterhalt, Reperatur u.s.w. :rolleyes:


    Ich find´s toll mit den Schleppern zu Arbeiten, egal ob groß oder klein. Es macht einfach SPASS, und darauf kommt es an. 8):thumbup:


    Der Weg ist das Ziel. ;)

    Viele Grüße aus dem Spessart.


    Thomas



    Lieber ein Fendt in der Scheune, als ein Hänger in der Hose! :D

  • Moin. Sach ich doch, ein 820 muss her.

    Lg. Km