• Moin

    Also,wenn du alles richtig gangbar hast,kann nur ein Montage Fehler vorliegen.

    Bilder wurden helfen...

    Viele Grüsse aus fast Ostfriesland! Heiko & Sascha
    Es geht nichts über einen 12er GT!!!!!!!!!!!
    Doch, ein 12er GT als `Lenkhilfe` am F12HL!!!!!!!:thumbsup::thumbsup:

    Oder man nimmt gleich den Großen ;):thumbsup:

  • Moin

    Ist die Regelstange an der Pumpe leichtgängig? Vielleicht beschreibe mal näher,ob an der Pumpe auch was gemacht wurde....

    Die Verbindungsstange zwischen Regler und Einspritzpumpe, die in der Motorwandung gelagert ist,ist die kontrolliert worden auch Freigängigkeit?

    Viele Grüsse aus fast Ostfriesland! Heiko & Sascha
    Es geht nichts über einen 12er GT!!!!!!!!!!!
    Doch, ein 12er GT als `Lenkhilfe` am F12HL!!!!!!!:thumbsup::thumbsup:

    Oder man nimmt gleich den Großen ;):thumbsup:

  • Moin

    Beschreibe mal genauer, hast du das Pumpengehäuse angehabt oder nur das,was zu sehen ist gereinigt?

    Normal auf Standgas ist die Feder entlastet, dass ist richtig.

    Viele Grüsse aus fast Ostfriesland! Heiko & Sascha
    Es geht nichts über einen 12er GT!!!!!!!!!!!
    Doch, ein 12er GT als `Lenkhilfe` am F12HL!!!!!!!:thumbsup::thumbsup:

    Oder man nimmt gleich den Großen ;):thumbsup:

  • Moin

    Neu gibt's die nicht mehr,da mußte mal im Forum fragen oder Teilehändler abklappern....

    Viele Grüsse aus fast Ostfriesland! Heiko & Sascha
    Es geht nichts über einen 12er GT!!!!!!!!!!!
    Doch, ein 12er GT als `Lenkhilfe` am F12HL!!!!!!!:thumbsup::thumbsup:

    Oder man nimmt gleich den Großen ;):thumbsup:

  • Moin

    Wenn die Teile schon derart ausgeleiert sind......Wie sieht dann der Rest aus???

    Viele Grüsse aus fast Ostfriesland! Heiko & Sascha
    Es geht nichts über einen 12er GT!!!!!!!!!!!
    Doch, ein 12er GT als `Lenkhilfe` am F12HL!!!!!!!:thumbsup::thumbsup:

    Oder man nimmt gleich den Großen ;):thumbsup:

  • Moin

    Dann guck da man eben auch büschen genauer,was da Sache ist...... Macht Sinn, bei dem Verschleiß an Bauteilen, wo normal kein Verschleiß ist......

    Viele Grüsse aus fast Ostfriesland! Heiko & Sascha
    Es geht nichts über einen 12er GT!!!!!!!!!!!
    Doch, ein 12er GT als `Lenkhilfe` am F12HL!!!!!!!:thumbsup::thumbsup:

    Oder man nimmt gleich den Großen ;):thumbsup:

  • Hallo,

    habe fast das selbe Problem, Motor wird gestartet und läuft normal, wenn man Gas gibt oder er wärmer wird regelt er langsam die Drehzahl bis auf max. hoch. Habe die Leichtgängigkeit der Regelstange überprüft und auch diese Umlenkung welche hier ausgeschlagen war, beides in Ordnung. An was kann es noch liegen?


    Grüße Fabian

  • Moin

    Welches Modell? Hier ein AKD 12 oder 112......

    Ist die Regelhülse,an dem eigentlichen Regler, leichtgängig?

    Feder in Ordnung?

    Das der hochregelt, kann nur irgendwas im mechanischen Teil zwischen Reglergewicht mit Schiebeeinheit und Pumpe sein.

    Viele Grüsse aus fast Ostfriesland! Heiko & Sascha
    Es geht nichts über einen 12er GT!!!!!!!!!!!
    Doch, ein 12er GT als `Lenkhilfe` am F12HL!!!!!!!:thumbsup::thumbsup:

    Oder man nimmt gleich den Großen ;):thumbsup:

  • Moin

    Da muß dann in der Regulierung was sein,die Verbindungsstange verkokt?

    Viele Grüsse aus fast Ostfriesland! Heiko & Sascha
    Es geht nichts über einen 12er GT!!!!!!!!!!!
    Doch, ein 12er GT als `Lenkhilfe` am F12HL!!!!!!!:thumbsup::thumbsup:

    Oder man nimmt gleich den Großen ;):thumbsup: