Kleinster Geräteträger mit Allrad und dessen Verfügbarkeit....

  • Guten Tag,


    heute bin ich mal in einer Ecke unterwegs, die ich normalerweise nicht so frequentiere..... könnt Ihr mir sagen welcher Geräteträger der kleinste GT mit Allradantrieb ist und wie wahrscheinlich es ist, dass man so etwas findet ? Bzw. mit welcher Summe dass man da rechnen muss ?



    MfG und großer Dankbarkeit




    Michael

  • Hallo Favo3


    Der kleinste Allrad-GT ist der 365 GTA (65PS, ab Bj.1985)

    Bei der 200er-Serie gab es einen 275 GTA in der Kommunalversion.

    Finden wird man sowas bestimmt irgendwo (es wurden ca.1700 Stück gebaut), nur wird es nicht leicht sein.

    Diejenigen, die einen 4 Zylinder-AllradGT gekauft haben, haben den GT 380 gekauft. Der hat nur mehr Leistung, ist

    aber nicht größer. Vom 380er wurden über 8000 Stück gebaut.

    Ich denke, daß Du unter 20-25k€ keinen vernünftigen GTA 365 bekommen wirst. Die haben dann aber auch schon

    (weit) über 10000 Betriebsstunden runter.

    Gute GTA 380 mit deutlich unter 10000 Betriebsstunden werden sicherlich mit 30-35k€ gehandelt, wenn sie denn verkauft werden.


    Gruß

    Andy

  • Nein gab es nicht.

    Allrad gab es beim GT nur beim 275GTA in geringer Stückzahl,den 365GTA,380GTA,395GTA und in den Nachfolgern mit der neuen Kabine beim 370GTA und 380GTA Turbo.

    Der 365 ist dementsprechend wie geschrieben der kleinste mit Allrad,hat 4 Zylinder mit 65PS und ist bis auf die Leistungseinstellung baugleich mit dem 380GTA. der 275GTA ist sehr selten zu finden,da bekommt man deutlich leichter einen 365GTA... von der Größe nehmen sich die beiden auch sowieso nix.

  • Ein gut Bekannter will einen GT...... und er hat sich auf einen 231 fixiert, glaube ich, aber ich hab mir gedacht ich mach mich mal schlau was es da in der Richtung alles so gibt. Finanziell liegt das alles nicht wirklich weit auseinander und egal was, es ist relativ teuer..... so mein erster Eindruck

  • Moin,


    nicht zu vergessen der 390er GTA. Und Es gibt eben doch deutliche Unterschiede bei den 300er GT´s. Die 365 und 380GTA sind tatsächlich nahezu gleich, jedoch hat der 365er den F4L912H und der 380er den F4L913H Motor, dass sind dann knapp nen 0,4l Hubraum und 15PS Unterschied! Zudem hat der 380er nen Tandem-Hydraulikpumpe mit Mengenteiler, wenn nicht gelenkt wird, koppelt sich die Lenkpumpe an den Steuergerätekreislauf. Auch sind die Hubkräfte höher, aber das ist Einstellungssache;).


    Der seltene 275GTA ist ein 275GTII mit dem Vorderbau vom 380er.


    Die 6Zyl. GTs haben serienmäßig die Großraumkabine, EHR, E-Allrad-Schaltung (auf Wunsch mit Lenkwinkelsteuerung), die Kabine konnte man später auch bei den 4Zyl. als Option bekommen, jedoch nicht EHR... . Weitere Unterschiede sind, die großen haben:

    -größere VA

    -größeres Drehgelenk

    -größeres Heckhubwerk

    -verstärktes Getriebe (zumindest beim 395 dann mit Druckschmierung über eine zusätzliche 3.Hydraulikpumpe)


    VA, Getriebe und Motor sind sogar zwischen dem 390 und 395 unterschiedlich. Der 390 hat den relativ seltenen F6L912H... (Mir fällt das weitere Kürzel gerade nicht ein) und der 395 den F6L913H. Die späteren 395er haben dann nochmal eine andere, größere ESP die nochmal 5PS, Drehmoment und etwas mehr Konstantleistung brachte.


    Die 370er und 380Turbo sind einfach nur die alten 380er mit der 90er Jahre 300er Kabine. Dem 380Turbo hat man, wie der Name schon sagt, "einfach nur" nen Turbo rangebaut, da die 380er aufgrund ihres hohen Gewichts nicht die spritzigsten waren und man durch Wegfall des 390er den großen Leistungssprung zum 395 anpassen wollte.


    Das sind die groben Sachen, die mir noch dazu einfallen.

    Und richtig, gute Allrad GT´s, egal welcher Größe, unter 25TEUR mit unter 10.000h gibt es (fast) nicht, leider;(.

    Aber es sind halt einfach richtig durchdachte, robuste, leistungsstarke Schlepper, mit denen es Freude macht zu arbeiten:love:


    Gruß

    Kai

    Deutz D 5505
    Fendt 395 GHA
    Fendt Favorit 612LS
    Fendt Farmer 203 VA
    Eicher 3709

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Krake ()