Dieselroß f12gh Ritzelwelle

  • Ach du Sch........ ,

    sowas hab ich ja noch nie gesehen. Wie kann denn ein Ritzel so zerfleddern?

    Fest steht: dieses Ritzel ist mausetod, und das Tellerrad sicher auch. Da ist die Gefahr auch groß, daß abgebrochene Zähne weiteren Schaden in dem Getriebe angerichtet haben.

    Ich drück euch die Daumen mit dem Ersatzgetriebe.

    LG

    uli

    PS: ich staune was man mit 12 PS so alles fräsen kann

    Grüße aus dem schönsten Bundesland der Welt 8)


    Nun denn, die Hand ans Werk,

    die Herzen himmelan,

    denn im Zaudern liegt die Gefahr.

  • Moin

    Was mich wundert und erstaunt, der muß doch sehr laut gewesen sein im Getriebe, wo er noch Vortrieb hatte?

    Viele Grüsse aus fast Ostfriesland! Heiko & Sascha
    Es geht nichts über einen 12er GT!!!!!!!!!!!
    Doch, ein 12er GT als `Lenkhilfe` am F12HL!!!!!!!:thumbsup::thumbsup:

    Oder man nimmt gleich den Großen ;):thumbsup:

  • Hallo ihr Lieben,

    Nö, der Bulldog war nicht lauter als sonst auch,

    Das Tellerrand sieht unbeschädigt aus

    ....und Öl war ja auch jede Menge drin....

    .Nur wie nix mehr ging, hat's laut geknallt ....kann aber der Achstrichter gewesen sein..?Vielleicht hätte der Fendt schon die letzten Jahre nicht so laut sein dürfen?Größere Reparaturen, va am Getriebe sind nicht bekannt.

    Das ist der Zauber der Weihnachtszeit, viele unerklärliche Dinge;-)

    schöne Zeit

    Sandra

  • Hallo Blumi das sieht ja mies aus.


    Schau mal ob die Einstellscheiben fürs Tellerrad ganz sind die lösen sich mit der zeit auf somit kann das Tellerrad nach links und rechts wandern.

    Und das Kegelrad schlägt beim Lastwechsel auf das Tellerrad.


    Bei meinem Getriebe war von einer auch nur noch eine zerbröselte Scheibe drinnen.



    Könnte eine Ursache sein muss es aber nicht.



    Gruß Andreas

  • Moin

    Scheiben sind da nicht verbaut, man kann den Aussenring der Lager verdrehen,sind jeweils in Ringen im Getriebe befestigt, die wiederum im gehäuseseitigen Gewinde verdreht werden können.

    Das sich diese Passcheiben auflösen sollen,hab ich noch nicht erlebt.....

    Viele Grüsse aus fast Ostfriesland! Heiko & Sascha
    Es geht nichts über einen 12er GT!!!!!!!!!!!
    Doch, ein 12er GT als `Lenkhilfe` am F12HL!!!!!!!:thumbsup::thumbsup:

    Oder man nimmt gleich den Großen ;):thumbsup: