Vorstellung und Kindheitstraum Favorit 3A

  • Hallo liebe Fendt-Oldtimer-Community,


    Ich bin neu hier im Forum (gerade eben angemeldet) und möchte mich daher kurz vorstellen!

    Bin Baujahr 1976, wohne in Rheinland-Pfalz, bin kein Landwirt aber Fan von alten Fendt Schleppern, dazu direkt der Hintergrund:


    Während meiner Grundschulzeit haben meine Familie und ich in Bayern gewohnt. Ein benachbarter Landwirt hat einen Fendt Favorit 3A Rundhauber besessen. Der hat mich natürlich fasziniert, zumal ich immer drauf sitzen und auch immer mal wieder mitfahren durfte. Das war natürlich großartig und prägend! Damals war mir natürlich nicht bewusst dass dies ein Favorit 3A war, es war einfach ein gigantischer grau/grüner Traktor mit Monsterrädern - aus meiner damaligen Perspektive. Ich habe den Traktor vor einiger Zeit auf einem alten Foto bei meinen Eltern identifiziert.


    Als Ausgleich zu meinem Job brauchte ich schon immer handwerkliche Arbeit. Erst habe ich 2 PKW-Oldtimer hergerichtet die auch nach wie vor im Besitz meiner Frau und mir sind, dann ein Haus gebaut, etc. Nun ist mir nach einem neuen Projekt: Nach all der eher filigranen PKW Schrauberei und dem vielen Staub und Beton ist mir nach etwas Rustikalem, Öligem! Also ein Oldtimer Traktor! Keine Komplett-Restauration, dafür fehlt mir leider die Zeit, also eher ein Schlepper in ordentlichem Zustand.


    Nun ja, man erwartet es schon, ein Fendt Favorit 3A wäre mein Wunsch-Schlepper. Ich lese schon sehr fleißig und aufmerksam hier im Forum mit. Habe mir auch kürzlich zwei Fendt Favorit 3 (Hinterradantrieb) angesehen, auch sehr schön. Leider ist in ebay Kleinanzeigen wenig mit Allrad zu finden. Derzeit tatsächlich nur ein 3A, welcher mir aber nicht so zusagt. Habe mir auch schon einen Favorit 3SA angesehen, ich muss sagen der gefällt mir immer besser je öfter ich ihn anschaue, aus „historischen“ Gründen wäre der 3A Rundhauber aber die erste Wahl.


    Könnt ihr mir einen Tipp geben wo ich einen Favorit 3A finden kann? Ich weiß, die sind begehrt, wer einen hat gibt ihn eher nicht wieder her, aber gibt es andere Plattformen außer ebay Kleinanzeigen welche ihr empfehlen könnt? Ist vielleicht sogar tatsächlich jemand hier im Forum der seinen 3A veräußern möchte?


    Über ein paar Tipps würde ich mich sehr freuen und natürlich auch, sobald ich (m)einen Favorit(en) habe, auf netten und regen Austausch hier im Forum!


    Viele Grüße,

    Andreas

  • Hallo Andreas!


    Ein herzliches Willkommen aus der Mitte von Rheinland Pfalz. Viel Erfolg bei der Suche nach Deinem Traumschlepper.

    In Salmtal wird so ein Traktor derzeit restauriert, Ist aber sicher nicht verkäuflich!


    Schöne Grüße von der Mosel!


    Wolfgang

  • Moin.


    Von mir auch ein Willkommen im Forum.



    Sehr schöne Geschichte hast du da mirgebracht. Wirst schon irgemdwann den passenden Schlepper finden. Viel Spaß im hier bei den Fendtlern.

    Gruß
    Sebastian


    Fendt Favorit 610SA Bj.:75

    Fendt Farmer 4SA Bj.: 72
    Fordson Major Bj.: 56

  • Moin und herzlich Willkommen hier im Forum.

    Hab das mal passend verschoben... ;)

    Viele Grüsse aus fast Ostfriesland! Heiko & Sascha
    Es geht nichts über einen 12er GT!!!!!!!!!!!
    Doch, ein 12er GT als `Lenkhilfe` am F12HL!!!!!!!:thumbsup::thumbsup:

    Oder man nimmt gleich den Großen ;):thumbsup:

  • Willkommen hier im Forum!

    Ja,die 3er in Rund sind sehr gefragt,gerade wenn die Vorderachse aus Friedrichshafen und nicht aus Marktoberdorf stammt... Dementsprechend ist auch die preislage und in vielen Fällen leider auch der Zustand..

    Da hast Du vollkommen Recht,der einen hat,gibt ihn auch nicht mehr her. Ich würde meinen Hinterrad auch niemals hergeben!

    Bei den Fahrzeugen kommt man aber leider fast nicht um Ebay,bzw. Kleinanzeigen nicht herum,auf anderen Plattformen verirrt sich vlt. vereinzelt noch einer,aber die Zeiten,wo man die in einer Zeitungsannonce fand,sind definitiv vorbei. Hilfreich ist allerdings,wenn man weitere Leute mit in die Suche involviert,denn wenn einer zum Verkauf steht,der auch die angeforderten Kriterien erfüllt,muss man schnell sein,sonst hat ein anderer schon seinen Traum erfüllt.

    Weshalb sagten Dir die Hinterrad Maschinen denn nicht zu?

    Der 3SA wäre sicher eine Option,meiner Meinung auch die schönere Maschine,zumindest wenn es um die Allrad Variante geht,man sollte sich aber nicht täuschen,denn die andere Typenbezeichnung kommt nicht von ungefähr,ansich ist nur die Grundschematik gleich zwischen den beiden Favorits,ähnlich ist vieles,aber gleich ist so gut wie nichts.

    Wünsche dennoch viel Glück bei der Suche!

  • Hallo! Vielen dank für all die lieben Willkommensgrüße!


    F12 : uuups, wusste noch gar nicht dass es die rubrik "vorstellung" auch gibt... Sorry.


    F10 : vielen dank für die tipps zur suche! Ja, wie in der vorstellung geschrieben habe ich mir auch schon 2 zum verkauf stehende hinderradmaschinen favorit 3 angesehen und gefahren. Sehr tolles fahrgefühl! Ja, die 3SA wären auch eine option, in ebay kleinanzeigen stehen 2 drin derzeit. Aufgrund des kindheitstraums wäre halt der 3A eben der wunschkandidat. Aber du hast vollkommen recht: es muss der passende angeboten werden, man selbst muss das inserat genau dann finden, der schlepper muss im budget liegen und man muss dann schnell sein! Bei den hinterradmaschinen sind alle diese punkte etwas - sagen wir mal -"entspannter".;)

  • Vielen vielen Dank für all die netten Willkommensgrüsse! :)


    Bei meiner suche nach einem passenden favorit bin ich auch gleich auf eine technische frage gestoßen:


    Ich nehme an die 3A hatten eine hydraulische lenkung, oder? Gab es bei den 3er hinterradmaschinen diese hydr. Lenkung als werksoption? Und wenn ja hat jemand ein bild wie diese original aussieht?

  • Hallo,


    mit deiner Annahme liegst du richtig. Der Favo 3 mit Allrad hatte eine hydraulische Lenkung, welche es auch als Sonderausstattung für die Hinterradmaschinen gab. Allerdings wurde diese nicht allzuoft verbaut.

    Ich hatte das Glück, eine dieser Lenkungen aus einem Schlachtschlepper erwerben zu können und diese in meinem Favo 3 verbaut.

    Bilder findest du hier in meinem Thread:

    Mein Favorit 3 und andere Projekte


    Mfg

  • Ja,da kann ich mich nur anschließen,derzeit kenne ich man gerade eine Hand voll HR Maschinen mit der Besagten Lenkungsvariante.. Wobei man sich ohne Anbauteile wie Gewichte etc. sehr gut ohne helfen kann,aber mit wird es denke ich bedeutend angenehmer mit sein...

    Ja das stimmt,das ist doch bedeutend entspannter bei den HR Maschinen ;) allerdings finde ich es fast schon etwas eigenartig,dass sich dieses fast nur mit der geringeren Stückzahl erklären lässt...

    Beim Fahrkomfort ist dann definitiv der HR im Vorteil,das stimmt ;) Kann man auch verstehen,dass es nach Möglichkeit der 3A sein soll,denn durch genau solch einen sind die Erinnerungen immerhin entstanden :)

  • Auch von mir noch ein herzliches Willkommen im Forum.

    Ich drücke Dir die Daumen, möge Dein Wunsch bald in Erfüllung gehen,
    Weihnachten steht ja vor der Tür, vielleicht ist das ein Beschleuniger;).