Bilder einstellen - Pixelreduziert

  • Leider habe noch nichts weiter zum Thema der Pixelreduzierung von Originalfotos gelesen und möchte hier nochmal auf ein kleines Programm hinweisen.
    In einem anderem Thema hatte ich dazu schon einmal eine kurze Info eingebunden.


    Das Programm nennt sich TinyPic und ist bei / über verschiedene Plattformen zum Download eingestellt,
    wie hier bei Chip.de TinyPic .

    Die Vorteile des Programms sind:


    • freeware - also kostenlos
    • mehrere Bilder können gleichzeitig verkleinert werden und werden nach der Bearbeitung in einen eigenen Ordner abgelegt
    • Bildvorschau
    • von wirklich jedem zu bedienen
    • geringe Bildverluste

    Der Nachteil liegt mehr in der spartanischen Struktur und der etwas veralteten Benutzeroberfläche.


    Nachfolgen kann man sehen auf welche Verkleinerungsfaktoren zugegriffen werden kann.


    Für Bilder welche ich zu meinen Beiträgen, Antworten oder Kommentaren anhängen möchte,
    aktiviere ich die Option 800 x 600. Diese Bildgröße ist auch angebracht für die Bilder welche in der
    Gelerie eingestellt werden sollen.




    Es ist kaum ein Verlust der Qualität zu sehen und für jeden Betrachter dann auch schnell aufrufbar.
    Hier ergibt sich aber noch ein Vorteil des Programms, das Datenvolumen der Bilder hält sich in Grenzen,
    der Forums - Server wird nicht "überstrapaziert".




    Sicher, es gibt noch einige andere Bildverkleinerer oder andere Bild- Bearbeitungssoftware, z.T. auch als freeware.
    Aber ich nutze dieses Programm recht häufig und bin bis jetzt sehr zufrieden.




    Es ist sicher im Interesse aller Forumsnutzer, wenn eingestellte Bilder sich schnell anzeigen lassen.




    Diese Programm sollte aber nicht für die anstehenden Fotos zu den Monatsbilder des Kalenders genutzt werden.
    Für diese Bilder wurde ja die Downloadgröße von Nils erweitert, so dass man das originale Foto in hoher Auflösung
    einstellen kann, sollte und muss.




    Dieses Programm ist nur ein Vorschlag von mir, es ist jedem Forumnutzer freigestellt es zu verwenden.
    Aber es kann sicher für viele eine Hilfe sein.

    Noch sitzt ihr da oben, ihr feigen Gestalten. Vom Feinde bezahlt, dem Volk zum Spott.

    Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk. Dann Gnade Euch Gott.

    (Theodor Körner)


  • Moin


    Schön das du dir die Mühe gemacht hast Peter, und du hast auch recht, grade für Nutzer der App sind große Bilder Käse :thumbdown: Das hatten wir vor langer Zeit schon mal unter Bilder Einstellen oder Hochladen mit verschiedenen Programmen, ich suche nachher am PC mal den Link.


    Gruß Tim

  • Die Programme hatte ich auch mal am Laufen,
    habe mich dann aber auf TinyPic für schnelle Reduzierungen eingestellt,
    da der Order mit den Reduzierung leicht erkennbar und dann auch gleich entfernbar ist (Datenmüll).

    Noch sitzt ihr da oben, ihr feigen Gestalten. Vom Feinde bezahlt, dem Volk zum Spott.

    Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk. Dann Gnade Euch Gott.

    (Theodor Körner)


  • Pe to Pe,


    das Programm kenne ich auch,
    ja, von Vorteil wenn man mit einem Schlag die abgespeicherten Fotos komplett reduzieren will.


    Aber ich denke TinyPic ist durch die einfache Struktur auch was für Leute, welche sich noch nie mit
    digitale Bildbearbeitung befasst haben.


    Man bracht nur das gewünschte Bild anzuklicken und in das TinyPic- Fenster zu ziehen und die Verkleinerung erfolgt
    in der zuvor ausgewählten Größe sofort in einem neuen Ordner (der heißt dann z.B. K 800 wenn 800 x 600 gewählt)
    in dem selben Order aus welchen das Originalfoto gezogen wurde.
    Dieser "Reduzierungsordner" lässt sich schnell finden und wenn nicht mehr benötigt auch komplett löschen.


    Es kann ja jeder Interessierte mal einen Probelauf machen, das Programm schreibt sich als eigenes Programm in die Software-Datenbank,
    man findet es gleich, wenn man es über Programme deinstallieren entfernen will, und, TinyPic belegt kaum Speicherplatz.

    Noch sitzt ihr da oben, ihr feigen Gestalten. Vom Feinde bezahlt, dem Volk zum Spott.

    Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk. Dann Gnade Euch Gott.

    (Theodor Körner)