Allgemeine Dinge zubeachten

  • Hallo liebe Fendt Fahrer
    Ich bin neu im Form


    habe mir kürzlich einen Fendt Farmer 2 ( Schnellleufer ) zugelegt! :thumbup:
    Will ihn mal komplett durch Check und wollte mal fragen
    auf was ich am besten alles achten sollte?
    Habe im Form schon gelesen das das Getriebe oder die Achse im 3 und 4 Straßengang heult oder pfeift!
    Das ist bei meinem auch der Fall und macht mir etwas Sorgen!
    die Doppelpunkt wurde mit einem behelfen Anschlagsstück außer Kraft gesetzt! Hoffe mal nur weil sie nicht benötigt wurde!?
    Der Farmer 2 wurde leider auch nicht liebevoll über lackiert ;( :thumbdown: was ich natürlich beseitigen werde sobald ich mich im technischen
    Teil auf den Schlepper wieder verlassen kann! :thumbsup:


    Hat mir jemand von Euch ein paar gute Ratschläge und Hinweiße?


    Wäre Euch sehr dankbar!


    MfG. Kevin

  • Die ZF-Getriebe als Schnellläufer singen alle ein bisschen,ich habe bis jetzt noch keins gesehen welches das nicht macht...
    Es kann aber auch Lagerrauschen sein,das wäre dann nicht so gut...
    Du solltest vielleicht als ersten Check mal alle Flüssigkeiten und Filter wechseln,damit macht man nichts verkehrt...


    Doppelpunkt oder Dreipunkt?


    Stell doch mal ein paar Bilder ein...


    MFG

  • Hi Kev Farmer2,
    Getriebegeräusche sind beim Schnellgang-Farmer2 nicht selten.
    Ich habe selbst 3 Stück Farmer 2 zwei davon mit Schnellgang.
    Wenn das Rauschen zu sehr stört kannst du das Getriebe neu lagern dann ist er wieder ruhig.
    Sind alles DIN Lager und bezahlbar (ca. 200,- € für Teile)
    Der Ausbau des Getriebe ist n bisschen Arbeit, das Zerlegen,Zusammenbauen und Einstellen der Wellen und Räder
    ist mit bisschen nowhow schnell erledigt.
    Hab das kürzlich bei einem meiner Farmer 2 gemacht, er ist ruhig und macht spass.
    Meinen 3. Farmer 2 werde ich auch noch aufrüsten.
    Falls du Getriebe -oder Hydraulikteile brauchst melde dich, hab noch 2 Getriebe 20 Kmh mit Hydraulik liegen.


    MfG