Fendt Schlepper im Angebot

  • Bei der Lenkung ist es auch gern das Öl. Füllhöhe und Alter beachten.

    Die Vorderachse hat bei den Stunden bestimmt Luft, auch ohne Frontlader.

    In der Kupplung sind zwei Federn in den Führungsholmen links und rechts verbaut. die sind dann wohl fertig.

    Mit ein bißchen basteln passen auch Standardgasdruckfedern, ist dann nur nicht mehr original.

  • Moin,


    irgendwo hier im Forum ging es doch vor kurzem schon um Kühlerreparatur.

    Wenn nur das Kühlgewebe kaputt ist, der Rest aber ok, war das gar nicht so teuer laut den Berichten.


    Gruß

    Kai

  • Hallo Sebastian, :)


    wegen deinem Kühler versuche doch bei "Kühlerklempner" im Forum mal anzufragen?


    Hier sein letzter Artikel:


    Kühlerklempner 15. Januar 2019

    Hat eine Antwort im Thema Kühler Fendt F 20 verfasst.

    Beitrag

    Am Besten wäre den Kühler zu uns zu schicken da könnten wir Dir einen genauen Kostenvoranschlag machen.


    Wäre eine Anfrage wert... ;)

  • Moin.


    Danke. Gestern hat sich noch Kumpel gemeldet der Kühler einen kennt der Kühler rep. Trotzdem danke.


    Werde mir aber irgendwo noch einen neuen suchen und mit merken, falls der originalen nicht zu reparieren geht.

    Gruß
    Sebastian


    Fendt Favorit 610SA Bj.:75

    Fendt Farmer 4SA Bj.: 72
    Fordson Major Bj.: 56

  • Was soll man sonst groß sagen, du warst derjenige vor Ort und hast den Schlepper live gesehen und diverse "bekannte" Baustellen abgeprüft.


    Meine persönliche Meinung ganz ehrlich...


    Du bist dir bewusst das du eine Arbeitsmaschine kaufst, die auf die 50 Lenze zugeht und fast 10.000 Std. am Buckel hat.

    Wenn nicht das "haben wollen" jeden klaren Gedanken ausgeblendet hat und du dir dessen mit allem Pro und Kontra bewusst bist und nicht für die Anschaffung schon den letzten Cent ausgibst sondern nochmals nen netten Puffer hast der geplant zur Reserve liegt ... ist das ganze doch machbar.


    Wenn aber der siffende Kühler schon ein Problem darstellt ... lass es.


    Zu den Kotflügeln.

    Wenn man eine Maschine in erhaltungswürdigen Originalzustand findet, sollte man dies nicht sofort mit Kunstoff-Kotflügeln verschandeln ;)

  • Moin.


    Ich hab mir das schon genau überlegt, mit einen Landmaschinenmechaniker gesprochen und hab auch noch einen finanziellen puffer. Wollte vllt nur schon einen Kühler liegen haben wenn der Schlepper kommt, damit ich ihn umbauen kann und nutzen kann. Deswehgen wollte ich wissen ob der passt, da ich noch keine unterlagen hab. Dass der Schlepper nicht perfekt ist, ist mir bei 9000 Stunden klar. Vielleicht hab ich auch was übersehen wss noch richtig geld kosten kann. Hab nach besten wissen und gewissen gandelt, bin kein profi. Bin mit gemischten Gefühlen hin und zurück gefahren aber hab mich dafür entschieden. Vorne die Kotflügel sind halt fertig und müssen/sollten ersetzt werden. Ich hab ja Zeit, muss ja nicht gleich sofort andere haben. 100% original muss er nicht sein, ist er jetzt auch nicht ganz. Hoffe weiterhin auf Hilfe und will auch niemanden mit vllt sinnlosen fragen nerven. Bin halt kein profi und bin auf Hilfe von euch angewiesen.

    Gruß
    Sebastian


    Fendt Favorit 610SA Bj.:75

    Fendt Farmer 4SA Bj.: 72
    Fordson Major Bj.: 56

  • Das hört sich doch ganz anständig an ;)

    Wie gesagt. Ich brauche Hilfe. Hab noch keinen Schlepper getrennt oder große Sachen repariert. Vllt hab ich auch einen Fehler gemacht. Der Preis ist ok. Seht nicht weit weg. Sieht ehrlich aus. Ich hab getestet was ich konnte und wüsste. Mit Der Zeit will ich ihn wieder optisch und das was technisch nicht so fit ist wieder schick machen. Nur schafft ich nicht alles allein. Lieber einmal zu viel zu wenig fragen. Hab halt noch nichts zum nachlesen.

    Gruß
    Sebastian


    Fendt Favorit 610SA Bj.:75

    Fendt Farmer 4SA Bj.: 72
    Fordson Major Bj.: 56

  • Hi,


    unerwartet Dinge können immer auftauchen. Leider sind die 6 Zylinder heute auch in nem schlechten Zustand zu teuer. Ich bin ja ehr der Verfechter von, Schrott billig kaufen und dann mit der Zeit fertig machen. Bei meinem 10S hat das geklappt, da sind aber mit Kaufpreis auch locker 10.000 rein geflossen und fertig bin ich auch noch nicht?.

    Bei meinem IHC 533 hat das nicht so gut geklappt. Dachte der wäre gut hat auch dafür das Geld gekostet, war aber leider Wasser im Öl. Also einmal Motor komplett überholt, das war überhaupt nicht geplant. ?‍♂️


    Gruß Markus

  • Quote

    Wie gesagt. Ich brauche Hilfe. Hab noch keinen Schlepper getrennt oder große Sachen repariert. Vllt hab ich auch einen Fehler gemacht. Der Preis ist ok. Seht nicht weit weg. Sieht ehrlich aus. Ich hab getestet was ich konnte und wüsste. Mit Der Zeit will ich ihn wieder optisch und das was technisch nicht so fit ist wieder schick machen. Nur schafft ich nicht alles allein. Lieber einmal zu viel zu wenig fragen. Hab halt noch nichts zum nachlesen.

    Alles okay ;)

    Du hast dich ja gut informiert hier und dir die Sache vor Ort gut angesehen, der Rest ist die Portion Glück die einfach bei jedem Gebrauchtkauf dazu gehört. Es kann immer irgendwas kommen das einfach unvorhersehbar war. Im Hobby kann man sich dann aber wiederum mit Geduld der Sache annehmen und hineindenken und der Schlepper steht halt einfach mal etwas ... ist halt so.


    Was wirklich Sache ist, kannst du eh erst beurteilen wenn der Schlepper bei dir mal einige Stunden gelaufen hat.

    Quote

    Leider sind die 6 Zylinder heute auch in nem schlechten Zustand zu teuer. Ich bin ja ehr der Verfechter von, Schrott billig kaufen und dann mit der Zeit fertig machen

    Das trifft es relativ gut...

    Ich kann mich nur wiederholen, aber die Preisentwicklung die letzten Jahre ist deutlich spürbar.

    Oft, sehr oft war ich die letzte Zeit verwundert welche Preise heute als "normal" oder "günstig" erachtet werden bei den 600ern gerade in "gut gebrauchten Zustand" da eben anständige Reparaturen anständige Kosten mit sich ziehen.

    Andererseits wenn ich auf die 500er gucke darf ich nix sagen ... :huh:


    Von daher Markus, optimistisch bleiben, freu dich über deinen Kauf und wenn der gute am Hof ist, sieht man weiter ;)

  • /www.ricardo.ch/de/a/traktor-fendt-600-1042065426/

    Hallo

    Hab eben diesen 600er gefunden, leider sind die Bilder unscharf.

    Der steht ca. 30km von mir weg.

    Hat auch ordentlich Stunden gelaufen.

    Was sind die Schwachstellen bei den 600er und wo muss man besonders gut hinschauen? Am Samstag geh ich ihn besichtigen.

    Gruss Markus